Tag: 6. Oktober 2008

In letzter Zeit sind mehrere Nachrichten durch die Pressemedien gegangen, die den Eindruck erwecken konnten, dass Benutzer von Tauschbörsen (wie z.B. Emule) nicht mehr so schnell identifiziert werden könnten und vor der Inanspruchnahme bei Urheberrechtsverletzungen zunehmend sicher seien. In der Vergangenheit haben Rechteinhaber, wie z.B. die Musikindustrie, zur Identifizierung der “bösen Raubkopierer” nach Feststellung der […]Weiterlesen …

Zum Auskunftsanspruch bei Urheberrechtsverletzung was last modified: September 17th, 2017 by raschwartmann