Tag: 13. März 2012

Sehr oft sehen sich wegen Filesharings abgemahnte Internetnutzer der Situation ausgesetzt, dass im Abstand weniger Tage weitere Abmahnungen eintrudeln und sie von verschiedenen Anwälten aufgefordert werden, eine strafbewehrte Unterlassungserklärung abzugeben und Schadensersatz zu zahlen. Es stellt sich die Frage, ob dies rechtens ist und ob dies zu verhindern ist. Grundsätzlich ist die Musikfirma B nicht […]Continue reading

Vorbeugende Unterlassungserklärungen: Helfen sie wirklich? was last modified: Februar 23rd, 2018 by raschwartmann
Call Now ButtonKontakt
Rechtsanwalt Andreas Schwartmann Rechtsanwalt, Mietrecht, Verkehrsrecht, Scheidungen, Strafrecht hat 4,71 von 5 Sternen 1058 Bewertungen auf ProvenExpert.com