Tag: 21. September 2012

Im Mai berichtete ich bereits über ein Schreiben der Debcon, mit dem gegenüber einem nicht existierenden Mandanten eine nicht nachvollziehbare Forderung geltend gemacht wird. Heute nun erreicht mich ein weiteres Schreiben, dick überschrieben mit dem Hinweis “Die Klagevorbereitungen sind erfolgt”. Die Auftraggeberin und deren Prozessfinanzierer hätten sich nunmehr entschieden, “ohne weitere vorherige Ankündigung ab dem […]Continue reading

Debcon mal wieder: Weggefertigt! was last modified: September 17th, 2017 by raschwartmann

Aus einer Entscheidung des OLG Düsseldorf vom 28.02.2012 (Az.: I-24 U 77/11)  Hat […] ein Rechtsanwalt einen Anspruch gegen einen Dritten verjähren lassen, so entsteht der Schaden mit der Vollendung der Verjährung und nicht erst mit der Erhebung der Verjährungseinrede (vgl. BGH NJW 1994, 2822 [BGH 14.07.1994 – IX ZR 204/93]; NJW 2000, 2661 f. […]Continue reading

Anwaltshaftung: Zur Verjährung eines Regressanspruchs was last modified: September 17th, 2017 by raschwartmann
Call Now ButtonKontakt Rechtsanwalt Andreas Schwartmann Rechtsanwalt, Mietrecht, Verkehrsrecht, Scheidungen, Strafrecht hat 4,71 von 5 Sternen 1045 Bewertungen auf ProvenExpert.com