3 Monate

0 Comments

“Nach meinen Informationen hat der Schuldner bereits am 15.01.2011 die eidesstattliche Versicherung abgegeben. Ich sende Ihnen daher anliegend die Vollstreckungsunterlagen zurück.”

So teilte es mir der Gerichtsvollzieher heute mit seinem Anschreiben mit, nachdem ich vor 3 Monaten einen Vollstreckungsantrag gestellt hatte.

Was er aber offensichtlich übersehen hat: Es gibt zwei Schuldner, die gesamtschuldnerisch haften. Weshalb er mir also die vollständigen Vollstreckungsunterlagen unerledigt zurückgeschickt hat, ist mir nicht klar. Aber ich habe sie ihm postwendend wieder zugesandt.

Und hoffe nun, dass ich nicht wieder 3 Monate auf die nächste Mitteilung warten muss. 

3 Monate was last modified: Februar 23rd, 2012 by Schwartmann

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

  Rechtsanwalt Andreas Schwartmann hat 4,69 von 5 Sternen | 986 Bewertungen auf ProvenExpert.com