eBay-Kauf mit Vorkasse: Keine Zug-um-Zug-Verurteilung möglich

eBay-Kauf mit Vorkasse: Keine Zug-um-Zug-Verurteilung möglich

1 Comment

Verkäufern auf eBay ist nach einer Entscheidung des Amtsgerichts Köln zu empfehlen, künftig die Kaufpreiszahlung per Vorkasse ausdrücklich zu vereinbaren. Denn dann müssen sie im Falle der Nichtzahlung des Kaufpreises keine Zug-um-Zug-Verurteilung beantragen. Das Gericht entschied wie folgt:

Screenshot 2014-10-30 13.43.23

Kann der Verkäufer also nach dieser Rechtsprechung bei entsprechender Vereinbarung Vorkasse verlangen, vereinfacht dies die Zwangsvollstreckung natürlich ungemein: Die Gegenleistung muss nicht Zug-um-Zug angeboten werden, sondern erst nach Zahlung des Kaufpreises.

Aus Käufersicht bedeutet diese Entscheidung natürlich, dass die Übergabe der Kaufsache auch erst nach Zahlung des Kaufpreises eingeklagt werden kann, sofern Vorkasse geschuldet ist. Andernfalls scheitert eine Klage an einem (noch) nicht fälligen Übergabeanspruch.

AG Köln, Urteil vom 25.11.2013 – 114 C 113/13

eBay-Kauf mit Vorkasse: Keine Zug-um-Zug-Verurteilung möglich was last modified: Oktober 30th, 2014 by Schwartmann

Related Post

Kontosperrungen: Rechtsschutz gegen eBay und PayPa... "eBay hat mein Konto ohne Grund gesperrt - ich möchte mich dagegen wehren!" "PayPal zahlt mir willkürlich mein Geld nicht aus - was kann ic...
BGH: Verbrauchsgüterkauf bejaht – Klage trot... Der VIII. Zivilsenat des BGH musste sich in einem heute ergangenen Urteil mit der klageweise begehrten Rückabwicklung eines Kfz-Kaufvertrages bef...
PayPal und Weihwasser Mein Mandant verkauft über ebay.de seine gebrauchte Stereoanlage für 800 EUR. Der Käufer sitzt in Spanien. Gezahlt wird über PayPa...
Wie teuer ist eine Scheidung? Die Kosten einer Scheidung und ihre Berechnung "Was kostet mich die Scheidung?" Diese Frage höre ich immer wieder, wenn ich beauftragt werde, das Sch...
Münchner Verhältnisse In Bayern ticken die Uhren bekanntlich etwas anders und man hat es dort oft nicht so sehr mit gesundem Menschenverstand. Deshalb lässt die dortige Jus...

One comment

  1. 5. November 2014 um 13:19

    Wieso “künftig”? Verstand sich das nicht schon immer von selbst?

Comments are closed.

Rechtsanwalt Andreas Schwartmann hat 4,69 von 5 Sternen | 1001 Bewertungen auf ProvenExpert.com