Europa-Anwälte: Neue Facebook-Gruppe

Europa-Anwälte: Neue Facebook-Gruppe

Am 04. Dezember 2015 habe ich auf Facebook eine Gruppe zum Austausch unter Kollegen gegründet. Die Gruppe bekam den Namen “Rechtsanwälte – das kollegiale Nebenzimmer” und wurde ein voller Erfolg. Aktuell sind dort 1.650 Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen Mitglied und pflegen in zahlreichen aktiven Diskussionen einen sehr kollegialen Umgangston. Wichtigste Beitrittsvoraussetzung: Die Mitglieder müssen in Deutschland als Anwalt zugelassen und deshalb im Anwaltsverzeichnis der Bundesrechtsanwaltskammer zu finden sein.

In den letzten Jahren haben immer wieder auch Anwälte aus anderen EU-Ländern eine Beitrittsanfrage gestellt, die wir leider ablehnen mussten. In den letzten Tagen hat eine Umfrage unter den Mitgliedern gezeigt, dass sich nahezu 50% Prozent der teilnehmenden Gruppenmitglieder eine Beibehaltung der “BRAK-only-Regel” wünschen.

Ich habe daher nun kurzerhand eine weitere Gruppe ins Leben gerufen, die sich dem Austausch mit deutschsprachigen Anwälten aus anderen EU-Ländern verschrieben hat. Diese Gruppe heißt “Europa-Anwälte” und nimmt Anwälte aus allen EU-Ländern auf, die eine Anwaltszulassung in ihrem Heimatland haben und dies auch nachweisen können. In den meisten EU-Ländern wird es entsprechende offizielle Verzeichnisse geben, anhand derer eine Zulassung schnell und einfach überprüft werden kann.

Die beiden genannten Gruppen freuen sich weiterhin über neue Mitglieder – jetzt auch aus ganz Europa.

https://www.facebook.com/groups/europaanwaelte/
https://www.facebook.com/groups/nebenzimmer/

 

 

Europa-Anwälte: Neue Facebook-Gruppe was last modified: Juni 26th, 2018 by Schwartmann

Related Post

LG Gießen: Keine Mietminderung, wenn zukünftige Ba... Ein für Mieter und Vermieter gleichermaßen interessantes Urteil hat das LG Gießen am 15.12.2010 verkündet (Az.: 1 S 210/10):Eine Vermieterin macht...
BGH: Zur Verwendung von Mietspiegeln bei Mieterhöh... Mieterhöhung unter Berufung auf Mietspiegel Der Bundesgerichtshof hat heute über eine Mieterhöhungsklage entschieden, bei der der Vermieter sein Verl...
Eigenbedarfskündigung auch für Neffen und Nichten... Anforderungen an eine Eigenbedarfskündigung Die Anforderungen an die Kündigung eines Mietvertrages wegen Eigenbedarfs sind hoch. Nach § 573 Abs. 2 BG...
Fristlose Kündigung nach Mietrückstand Der Sachverhalt: Mein Mandant hat eine Wohnung vermietet. Die Kaltmiete beträgt 400,- EUR, zzgl Nebenkosten von 180,- EUR. Nachdem seine Mieter mit d...
Schimmelschaden: Keine Fristsetzung zur Schadensbe... Was war passiert? Nach Rückgabe der Mietwohnung durch den Mieter, der dort sieben Jahre lang gewohnt hatte, musste der Vermieter einen umfangreichen ...
Kontakt Rechtsanwalt Andreas Schwartmann hat 4,70 von 5 Sternen | 1004 Bewertungen auf ProvenExpert.com