Keine Gratis-BILD: Der Countdown läuft

Keine Gratis-BILD: Der Countdown läuft

3 Comments

Wie bildblog.de berichtet, plant die Axel Springer AG weiterhin die Zwangsbeglückung der Bevölkerung mit einer Gratis-Ausgabe der BILD-“Zeitung” am 23.06.2012. Ich habe darüber bereits hier und hier berichtet.

Wer von dem Vorhaben des Verlages erst jetzt erfahren hat und sich dieses Blatt nicht aufzwingen lassen möchte, hat noch eine knappe Woche Zeit, dies dem Verlag mitzuteilen. 

Der Widerspruch sollte dem Verlag rechtzeitig zugehen und unbedingt den Namen und die Anschrift desjenigen erhalten, er die BILD nicht am 23.06. oder an einem anderen Tag erhalten möchte. Wie ein solches Schreiben aussehen kann, habe ich bereits in meinem eigenen Anschreiben gezeigt.

Ein Fax an den Axel Springer Verlag sollte zwar ausreichen. Es ist aber nicht auszuschließen, dass der Verlag im Streitfall den Zugang des Faxschreibens bestreiten wird. Die Rechtsprechung ist zu der Frage, ob ein Sendebericht in diesem Fall ausreichend ist, leider nicht einheitlich – hier wird es ggf. auf die Rechtsprechung des jeweiligen Obergerichts ankommen. Wer also auf “Nummer Sicher” gehen will, wird um eine nachweisbare postalische Zustellung nicht herumkommen.

Weshalb ich die BILD nicht in meinem Briefkasten finden möchte, habe ich übrigens hier im Gespräch nochmals erläutert.

Keine Gratis-BILD: Der Countdown läuft was last modified: September 16th, 2017 by Schwartmann

Related Post

Abmahnung erhalten? So reagieren Sie richtig! Filesharing Abmahnung erhalten? Sie haben eine Abmahnung wegen der Verbreitung eines Musikstücks, eines Films oder eines Computerspiels im Internet e...
Schulenberg & Schenk gehen vor Gericht Meinem Mandanten wird vorgeworfen, den Film "Dragonstorm - Die Drachenjäger" unerlaubt im Internet weiterverbreitet zu haben und damit eine Urheb...
Verjährung an Silvester Regelmäßige Verjährungsfrist, Verjährungsbeginn und Verjährungsende: Stichtag Silvester"Schatz, was machen wir eigentlich an Silvester?" - "Mahnbesc...
Verhandlung im Vakuum  Terminvertretung für einen auswärtigen Kollegen. Gegner hat Einspruch gegen Vollstreckungsbescheid eingelegt. Glasklare Angelegenheit: der geltend gem...
Abmahnungen: Kopf in den Sand hilft nicht Unlängst saß ein junger Mann mit seiner Mutter vor mir. In den letzten Jahren hatte er zahlreiche Abmahnungen erhalten, mit denen ihm vorgeworfen word...

You May Also Like

3 comments on “Keine Gratis-BILD: Der Countdown läuft

  1. 13. Juni 2012 at 17:13

    Ist das nicht ein bisschen viel Aufwand für ein paar Seiten (zukünftiges) Altpapier?

  2. 14. Juni 2012 at 3:11

    Ein einfacher Aufkleber “Keine Werbung und keine kostenlosen Zeitungen einwerfen” tut es aber auch…

Comments are closed.

Kontakt