eBay: Gratis-Lieferung oder kostenlose Abholung

eBay: Gratis-Lieferung oder kostenlose Abholung

1 Kommentar

eBay-Verkauf eines Traktors

Mein Mandant bot auf ebay.de einen gebrauchten Traktor zum Verkauf an. Da man einen Traktor nicht ohne großen Aufwand und weitere Kosten verschickt, bot er keinen Versand an, sondern nur „kostenlose Abholung“.

Kostenlose Abholung

Der Traktor wurde in der Folge für ca. 3000,- EUR verkauft. Zur Überraschung meines Mandanten fragte der Käufer an, wann denn die Gratis-Lieferung erfolge. Auf den Hinweis, dass eine solche nicht vereinbart worden sei, legte der Käufer einen Screenshot vor, aus dem gerade dies ersichtlich sei.

Gratis Lieferung

 

Der Verkäufer konnte sich das nicht erklären, denn schließlich hatte er keine „Gratis Lieferung“ angeboten. Außerdem sei auch aus diesem Screenshot ersichtlich, dass kein Versand, sondern nur Abholung angeboten werde. Die Angabe „Gratis Lieferung“ müssen von eBay ohne sein Zutun veranlasst worden sein. Er habe keine Lieferung, erst recht nicht gratis, angeboten und beharre auf der Abholung vor Ort.

Der Käufer weigerte sich, den Kaufpreis zu zahlen und den Traktor abzuholen – also landete der Kaufvertrag vor Gericht. Der Verkäufer klagte durch mich vor dem zuständigen Amtsgericht im schönen Linz am Rhein Zahlung und Abnahme ein.

Dissens

In der mündlichen Verhandlung vor dem Amtsgericht wies der Richter darauf hin, dass der vom Käufer vorgelegte Screenshot missverständlich sei. Er könne sich dann aber nicht die für ihn günstigere Variante aussuchen, denn nach den widerstreitenden Vorträgen läge offensichtlich ein Dissens vor und es gelte die gesetzliche Regelung. In diesem Fall wäre der Kaufvertrag aber am Ort des Schuldners zu erfüllen, § 269 BGB.  Die Übereignung des Traktors könne also nur am Wohnort des Verkäufers verlangt werden. Eine Gratis-Lieferung sei also vom Verkäufer nicht geschuldet, somit könne der Käufer auch nicht die Zug-um-Zug geschuldete Zahlung des Kaufpreises verweigern.

Da Vergleichsgespräche in der mündlichen Verhandlung ohne Erfolg blieben, wird das Gericht nun entsprechend entscheiden müssen. Der Käufer hat bereits angekündigt, den Rechtsstreit in die Berufung vor das Landgericht Koblenz zu bringen. Es bleibt also interessant.

Rechtsanwalt Schwartmann, Mietrecht, Familienrecht, Strafrecht
eBay: Gratis-Lieferung oder kostenlose Abholung was last modified: September 16th, 2021 by raschwartmann

Überraschwartmann

Rechtsanwalt Andreas Schwartmann, Köln

One comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.