Schlagwort: Google

Meine Kanzlei-Homepage wurde in den letzten Tagen vollständig modernisiert. Sie ist jetzt für Mobilgeräte optimiert und kommt zudem nun natürlich mit SSL-Verschlüsselung daher. Google dürfte nichts zu meckern haben: Rechtsanwalt Andreas Schwartmann Schauen Sie doch mal vorbei. Fehlermeldungen oder Verbesserungsvorschläge nehme ich gerne entgegen. Homepage Relaunch was last modified: Juni 7th, 2017 by Schwartmann

Homepage Relaunch was last modified: Juni 7th, 2017 by Schwartmann

Meiner Mandantin wurde von der Stadt Köln vorgeworfen, im Oktober 2016 auf der A3 am Kreuz Köln-Ost an der Anschlusstelle Königsforst 49 km/h zu schnell gefahren zu sein. Sie fuhr dort mit einer Geschwindigkeit von 109 km/h und die dort eingerichtete Blitzer-Anlage löste ab 60 km/h aus. Unter dem Stichwort “Kölner Blitzerskandal” findet Google zu […]Weiterlesen

Blitzerskandal auf der A3: Verfahren nach Antrag eingestellt was last modified: September 19th, 2017 by Schwartmann

Seit heute ist also das “besondere elektronische Anwaltspostfach” (beA) für alle in Deutschland zugelassenen Anwälte erreichbar und nutzbar. Was man dafür tun muss, um es nutzen zu können, habe ich andernorts ausführlich beschrieben. Mein erster Eindruck, nachdem ich mich einige Zeit mit der beA-Oberfläche beschäftigt habe: Ich bin sehr enttäuscht. Es mag sein, dass die […]Weiterlesen

beA – (m)ein erster Eindruck was last modified: September 16th, 2017 by Schwartmann

Liebe Debcon, nein: Ich bin nicht die Kanzlei Wilde, Beuger & Solmecke. Und die gibt es hier auch nicht. Aber die von Ihnen angesprochenen “klaren Urteil des höchstrichterlichen Gerichtshofs” werden auch meinen Mandanten nicht dazu bewegen, die von Ihnen vorgeschlagene Vergleichszahlung von € 568,65 zu akzeptieren. Denn mit diesen Entscheidungen hat mein Mandant nichts zu […]Weiterlesen

Nicht Herr Solmecke was last modified: Juni 25th, 2015 by Schwartmann

Neues aus der Reihe “Wie Versicherungen mit dem Geld ihrer Kunden umgehen”:  Die HUK-Coburg rechnet einen Unfallschaden ab und kürzt dabei die Erstattung der Sachverständigenkosten um 90 EUR, denn die wären überhöht. Mandant will die natürlich nicht selbst tragen und nun soll ich die HUK Coburg also auf Zahlung von 90 EUR verklagen. Damit ihn […]Weiterlesen

Versicherungs-Mathematik: HUK non calculat was last modified: Mai 12th, 2015 by Schwartmann

Mein Mandant schloss am 24.11.2010 einen Stromliefervertrag mit der Firma Flexstrom ab. Bestandteil des Vertrages war ein Bonus von 200 EUR. In der Vertragsbestätigung, die er von Flexstrom erhielt, wurde dieser Bonus ausdrücklich bestätigt: „Der Bonus wird Ihnen vereinbarungsgemäß nach 12 Monaten erstattet.“ Die Stromlieferung an meinen Mandanten begann am 01.02.2011 und endete zum 31.01.2012. […]Weiterlesen

Flexstrom unterliegt durch Anerkenntnis was last modified: März 12th, 2013 by Schwartmann

Im Übrigen bezweifelt die Antragstellerin, dass … der Grund für die Kündigung und den Umzug von B. nach S. war. Die Antragstellerin ist derzeit in P. beschäftigt. Es liegt der Verdacht nahe, dass die Antragstellerin kurzfristig eine neue Arbeitsstelle angetreten hat und keine doppelte Miete für die Kündigungsfrist zahlen wollte. Zum Nachweis fügen wir eine […]Weiterlesen

Unklug was last modified: August 21st, 2012 by Schwartmann

Der Kollege Lampmann berichtete über eine ihm vorliegende Abmahnung wegen der urheberrechtlich verletzenden Veröffentlichung eines Fotos auf der Pinwand einer Facebook-Seite. Er fasste dies unter dem griffigen Stichwort “Facebook-Abmahnung” zusammen und richtete pfiffigerweise direkt eine E-Mail-Hotline für Anfragen verunsicherter Facebook-User ein. Sein Beitrag rief ein enormes Medienecho hervor, sogar Spiegel Online und Heise berichteten. So weit, […]Weiterlesen

Facebook-Abmahnungen: Nichts Neues unter der Sonne was last modified: Oktober 11th, 2017 by Schwartmann

Mein Schreiben an den Springer-Verlag, mit dem ich mir die Zustellung einer Gratis-Bild-Zeitung verbeten habe, ist auf unerwartet große Resonanz gestoßen. An dieser Stelle möchte ich einmal auf andere Beiträge zu der Thematik hinweisen: Tagesspiegel Kölner Stadtanzeiger Junge Welt Werben und Verkaufen Kress – der Mediendienst law blog LBR Blog Fette-Henne Natürlich geht es mir […]Weiterlesen

Bildersturm was last modified: März 1st, 2018 by Schwartmann

Seit gestern bin ich nun auch endlich Mitglied der wachsenden Google+ Gemeinde und schaue mich dort um. Es fällt auf, dass Google+ viel aufgeräumter daherkommt, als Facebook, aber vielleicht liegt das auch daran, dass einem nicht ständig Glücksnüsse, Horoskope oder sonstiger unnützer Kram ungewollt präsentiert werden. Was Google+ organisatorisch Facebook voraus hat: Man gruppiert seine […]Weiterlesen

Google+: Ein erster Eindruck was last modified: März 1st, 2018 by Schwartmann
 
Rechtsanwalt Andreas Schwartmann hat 4,70 von 5 Sterne | 976 Bewertungen auf ProvenExpert.com